Sonntag, 6. Mai 2012

Ich lese gerade: Finding Sky von Joss Stirling

Oooh, ich freue mich schon so auf dieses Buch! In der letzten Zeit habe ich sehr viele Bücher gebraucht gekauft, Finding Sky von Joss Stirling ist aber eine der Ausnahmen, die bereits vorbestellt waren und pünktlich am Erscheinungstag in meinem Briefkasten lagen. Nun komme ich endlich dazu, es zu lesen. Auch dieses Buch wurde von meinem Freund ausgesucht - er hat ohne zu zögern direkt Finding Sky genommen. Gefällt mir!

Klappentext:

"Wie es sich anfühlt, die Außenseiterin zu sein, die Fremde, weiß Sky Bright nur allzu gut. Als sie mit ihren Adoptiveltern für ein Jahr von London nach Colorado ziehen muss, begleiten sie gemischte Gefühle. Doch an der Wrickenridge High wird sie unerwartet herzlich aufgenommen und findet schneller Anschluss als gedacht. Nur einer bleibt unnahbar: Zed Benedict, der mit seiner mysteriös-coolen Ausstrahlung und seinem Zorn Lehrer wie Mitschüler gleichermaßen einschüchtert. Auch Sky. Trotzdem geht ihr der attraktive Junge nicht mehr aus dem Sinn. Und dann hört sie seine Stimme - direkt in ihrem Kopf ..."

Kommentare:

  1. Oh ja bei dem Buch bin ich schon sehr gespannt auf deine Meinung.

    Viel Spaß beim Lesen!

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß beim Lesen! Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, ein schönes Jugendbuch das nicht vor Kitsch trieft.

    LG Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das klingt genau nach meinem Geschmack, juhu! :)

      Löschen
  3. Das Buch werde ich auch bald lesen wenns dann mal ankommt und ich mit Göttlich Verloren durch bin.

    Was für schlechte Erfahrungen haste denn mit Romeo und Julia Bänden gemacht?

    Ich kenn wenn nur noch Romeo und Julia auf/von dem Dorfe. Schullektüre aber auch nicht sooo schlecht xD

    AntwortenLöschen
  4. Wünsche Dir viel Spaß mit dem Buch! Das soll ja total klasse sein. Freue mich auf Deine Rezension!

    AntwortenLöschen